Kann die Charlottenhöhe an die einst ruhmreiche Vergangenheit anknüpfen? Nach den Aussagen des derzeitigen Eigentümers gibt es Interessenten, die dort eine Klinik errichten möchten. Foto: Krokauer

Die Charlottenhöhe mitten im Wald zwischen Schömberg und Calmbach ist baufällig. Wird sie jetzt aus ihrem Dornröschenschlaf wach geküsst? Der neue Eigentümer, ein Unternehmer aus Mannheim, hat große Pläne. So schwebt ihm die Errichtung einer Klinik vor.

Schömberg - Der Mann aus der Kurpfalz sieht in der Charlottenhöhe ein großes Potenzial: "Ich will aus dem Objekt etwas herausholen." Er ersteigerte am 8. Juni im Hirsauer Kursaal die rund 6000 Quadratmeter große Gewerbefläche mit der unter Denkmalschutz stehenden einst ruhmreichen Lungenheilstätte mit seinen acht Gebäuden für 1,301 Millionen Euro. Das gesamte Grundstück hat sogar eine Fläche von 31. 000 Quadratmetern.

Angebot wählen
und weiterlesen.

Unsere Abo-Empfehlung:

Probeabo Basis
0,00 €
Alle Artikel lesen.
  • 4 Wochen kostenlos
  • Danach nur 6,99 € mtl.*
  • Jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99€
Jahresabo Basis
69,00 €*
Alle Artikel lesen.
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis
  • Danach jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99€
Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: