Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Loßburg Yoga und Handarbeit im Angebot

Von

Die Volkshochschul-Außenstelle Loßburg bietet im Frühjahrssemester neue Kurse aus den Bereichen Handarbeit, Bewegung und Kunsthandwerk an.

Loßburg. Yoga, Korbflechten und auch neue Gymnastik-Kurse werden in Loßburg geboten. ■Ein Osterdeko-Filzkurs unter der Leitung der Kreativpädagogin und Heilerzieherin Sinaida Ungefuk findet am Samstag, 16. März, von 14.30 bis 18.30 Uhr in der Küche der Eduard-Breuninger-Grundschule in Loßburg statt. Die Teilnehmer filzen Hühner oder Osterhasen, Eierwärmer oder einfach viele bunte Ostereier, heißt es in der Mitteilung der Volkshochschule. Kinder ab acht Jahren sind in Begleitung eines Erwachsenen ebenfalls willkommen. Materialien werden für einen Kostenbeitrag zur Verfügung gestellt. ■Mit Glas- und Steinzeug können die Teilnehmer eines Kurses, den Petra Czech am Samstag, 4. Mai, und Samstag, 11. Mai, jeweils von 9 bis 16 Uhr leitet, Mosaike legen. Es gibt eine einstündige Pause. Der Kurs findet in der Küche der Eduard-Breuninger-Grundschule in Loßburg statt. Neben einer kurzen Material- und Werkzeugkunde werden verschiedene Mosaik und Legetechniken vorgestellt. Der Kurs ist nicht für Kinder geeignet. ■Ums Papierschöpfen geht es bei einem Kurs mit Gerda Müller-Häcker am 23. März von 13 bis 17 Uhr in der Küche der Eduard-Breuninger-Grundschule. ■Im Frühjahrssemester finden sich auch wieder Kurse zur Entspannung und Stressbewältigung. Ab Montag, 11. Februar, werden zwei Kundalini-Yoga-Kurse mit Bärbel Kilgus im Bürgerhaus Jakobskirche angeboten: jeweils neun Abende von 18 bis 19.15 Uhr und von 19.30 bis 20.45 Uhr. Die Teilnehmer sollten unter anderem eine Matte und ein Getränk mitbringen. ■Der Kurs Korbflechten mit Weiden richtet sich an Anfänger und Flechterfahrene, die einen runden Korb mit Grifflöchern flechten wollen. Flechterfahrene fertigen zum Beispiel einen Ergo-Schulterkorb oder einen Einkaufskorb. Sie lernen mit Dieter Deringer die wichtigsten Grundtechniken des Weidenflechtens. Am Ende des Seminars sollen die Teilnehmer in der Lage sein, selbstständig weiter zu arbeiten und ihre Fertigkeiten auch für andere Projekte wie Paravents, Zäune und Rank-Hilfen einzusetzen. Das Seminar findet am Samstag, 6. April, von 10 bis 19 Uhr und Sonntag, 7. April, von 10 bis 17 Uhr in der Kleinen Turnhalle der Eduard-Breuninger-Grundschule statt. Anmeldeschluss ist drei Wochen vor Seminarbeginn, da die Weiden rechtzeitig vorbereitet werden müssen. ■Ein Pilates-Kurs unter der Leitung von Silke Altenburger-Bihl beginnt am Mittwoch, 27. Februar, und findet an zwölf Terminen jeweils mittwochs von 16.30 bis 17.30 Uhr im Bürgerhaus Jakobskirche statt. Eine Matte und bequeme Kleidung sollten mitgebracht werden. ■Neu im Programm sind – in Kooperation mit dem Gymnastikstudio "Frau in Form" – zwei Kurse unter der Leitung von Sibylle Frick. Der Kurs Funktionelle Gymnastik startet am Dienstag, 12. Februar, an zehn Vormittagen von 10 bis 11 Uhr, und ab Mittwoch, 13. Februar, wird Rückenfit angeboten. Der Kurs umfasst zehn Abende, er findet von 20 bis 21 Uhr statt. Die Kurse finden jeweils im Gymnastikstudio "Frau in Form" an der Hauptstraße statt. ■Anmeldungen sind online auf der Seite www.vhs-freudenstadt.de oder unter der Telefonnummer 07441/ 920 14 44 möglich.

Ihre Redaktion vor Ort Freudenstadt

Flirts & Singles

 
 

Angebot der Woche

Top 5

0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.