Loßburg-Wittendorf. Der Arbeitskreis Kultur und Freizeit veranstaltet am Sonntag, 6. Oktober, ab 14.30 Uhr in der Laiberghalle in Wittendorf einen kunterbunter Familiennachmittag für Jung und Alt mit Kaffee, Kuchen und Brezeln sowie Indoorspielplatz für Kinder. Dabei gibt es jede Menge Spielmöglichkeiten – vom Bällebad über Hüpfmatratzen, Bauecke, Schaukel und Wackelbrücke bis zu Riesenmikado, Mal- und Basteltisch und Kleinkindbereich. In diesem Jahr sind noch weitere Aktivitäten geplant. Dazu zählen die Spieleabende im Gasthaus Sonne bei Elke Nübel jeweils freitags am 1. November und 6. Dezember. Ein Dartturnier und ein Laternenfest sind in der Planung. Wie der Arbeitskreis weiter mitteilt, war das Subiaco-Freilichtkino mit dem Film "100 Dinge" ein großer Erfolg. Über 150 Besucher aus Wittendorf und Umgebung nahmen teil. So soll es im nächsten Jahr wieder ein Subiaco-Freilichtkino in Wittendorf geben. Der Arbeitskreis Kultur und Freizeit will mit seinen Aktivitäten die Dorfgemeinschaft in Wittendorf mit unterstützen und pflegen. Daher sind zum Familiennachmittag alle Bürger Wittendorfs, aber auch auswärtigen Gäste willkommen.