Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Loßburg Manfred Wössner siegt

Von
Ihre Kegelmeisterschaft trugen die Sänger der "Concordia" im Landhotel Linde in Lombach aus. Foto: Pfau Foto: Schwarzwälder Bote

Loßburg-Lombach. Den Wanderpokal bei der Kegelmeisterschaft des Männergesangvereins Concordia im Landhotel Linde in Lombach erkämpfte sich Manfred Wössner. Erst im letzten Durchgang konnte er sich mit zwei Holz Vorsprung den Sieg sichern.

Auf dem zweiten Platz landete Heinz Pfau. Über den dritten Platz musste ein Stechen zwischen Bernd Skoda und Werner Schaupp entscheiden, das Skoda für sich entschied. Dass der Leistungsunterschied zwischen allen Akteuren nicht groß ist und jeder eine Chance hatte, das Turnier zu gewinnen, zeigte sich bei dem vorjährigen Wanderpokalgewinner Hubert Mainka, der sich diesmal mit dem letzten Platz begnügen musste. Nach der Siegerehrung wurde noch zünftig gefeiert.

Seit mehr als 30 Jahren trägt der Männergesangverein immer in der ersten Woche eines Jahres zur Pflege der Kameradschaft die Kegelmeisterschaft aus.

Artikel bewerten
1
loading
 
 

Flirts & Singles

 
 

Top 5

0

Kommentare

Artikel kommentieren

Kommentarregeln

Um Artikel kommentieren zu können, ist eine Registrierung erforderlich. Sie müssen dabei Ihren Namen sowie eine gültige E-Mail-Adresse (wird nicht veröffentlicht) angeben. Bei Abgabe Ihrer Kommentare wird Ihr Name angezeigt. Alternativ können Sie sich mit Ihrem Facebook-Account anmelden.

  1. Passwort vergessen?
Sie haben noch keinen Benutzer-Zugang? Jetzt registrieren!
  1. null

loading