Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Loßburg Maik Schieber hat viele Hits im Gepäck

Von
DJ Maik Schieber sorgt bei der SWR 1-Disco in der Loßburger Waldfestplatz-Arena für Stimmung. Foto: Witt Foto: Schwarzwälder Bote

Loßburg. Für alle, die zwar gern tanzen, aber nicht in die Disco gehen, weil ihnen dort das Publikum zu schrill und die Musik zu fremd ist, kommt am Freitag, 13. Juli, die SWR 1-Disco nach Loßburg in die Waldfestplatz-Arena. Einlass ist ab 20 Uhr, Beginn um 21 Uhr.

Die SWR 1-Disco ist eine zwanglose Angelegenheit. Dort gibt es keine Kleiderordnung, keine Tanzvorschriften und keine Altersgrenze. Willkommen sind alle, die tanzen, feiern und Spaß haben wollen.

Discofox-Runde und Freestyle-Tanz

Maik Schieber spielt jede Menge Hits. Mit Rock und Pop aus fünf Jahrzehnten ist für jeden Geschmack etwas dabei. Für die Disco in Loßburg verspricht der DJ das Beste aus den 70er- bis 90er Jahren und viel Musik von heute – Hauptsache tanzbar. Zwischendurch gibt es für alle Besucher in der Waldfestplatz-Arena zur Erholung eine Discofox-Runde.

Schieber sorgt nicht nur für musikalische Unterhaltung. Er versteht sich auch als SWR1-Chefanimateur und liefert sich schon gerne einmal mit seinen Disco-Gästen einen Wettkampf im Luftgitarre-Spielen oder im Freestyle-Tanz. Neben Stimmung und Musik hat Schieber auch ein Gewinnspiel und Lichteffekte im Gepäck.

tickets: Tickets für die SWR 1-Disco am 13. Juli gibt es im Vorverkauf für sieben Euro bei der Loßburg Information im Kinzighaus und in allen Filialen der Kreissparkasse Freudenstadt. Karten an der Abendkasse kosten neun Euro.

Artikel bewerten
3
loading
 
 

Ihre Redaktion vor Ort Freudenstadt

Flirts & Singles

 
 

Angebot der Woche

Top 5

0

Kommentare

Artikel kommentieren

Kommentarregeln

Um Artikel kommentieren zu können, ist eine Registrierung erforderlich. Sie müssen dabei Ihren Namen sowie eine gültige E-Mail-Adresse (wird nicht veröffentlicht) angeben. Bei Abgabe Ihrer Kommentare wird Ihr Name angezeigt. Alternativ können Sie sich mit Ihrem Facebook-Account anmelden.

  1. Passwort vergessen?
Sie haben noch keinen Benutzer-Zugang? Jetzt registrieren!
  1. null

loading