Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Loßburg Laternen erleuchten Loßburg

Von
Die Kinder bereiteten sich ihr Popcorn über dem offenen Feuer selbst zu. Foto: Grundschulbetreuung Foto: Schwarzwälder Bote

Loßburg. Die Kinder der Grundschulbetreuung Loßburg haben bunte und gruselige Monsterlaternen für das Laternenfest gebastelt. Außerdem bereiteten sie dafür viele kleine Leckereien zu. So entstanden unter anderem Lebkuchen, Würstchen im Schlafrock, Butterbrezeln, Kuchen und einiges mehr.

Pünktlich zum Start trafen alle Kinder mit ihren Eltern, Geschwistern und Großeltern beim Pavillon an der Loßburger Grundschule ein. Nachdem die Laternen an die Kinder verteilt waren, zogen die rund 60 Teilnehmer durch den Ort und sangen Laternenlieder.

Wieder zurück, konnten sich alle am Buffet, beziehungsweise bei Punsch, frisch gebackenen Waffeln und Stockbrot stärken. Der Höhepunkt des Abends waren jedoch die eigens für den Abend konstruierten Popcornmaschinen für das offene Feuer. Mit diesen hatten die Kinder sogar mehr Spaß am Popcornmachen als am Essen. Danach bastelten die Kinder lustige Pilze, Kürbisse und Katzen.

Artikel bewerten
0
loading

Ihre Redaktion vor Ort Freudenstadt

Flirts & Singles

 
 

Top 5

0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.