Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Loßburg Enderle will bleiben

Von
Christoph Enderle würde gerne eine weitere Amtszeit antreten.Foto: privat Foto: Schwarzwälder Bote

Loßburg (kfu). "Na klar will ich weiter machen", sagt Christoph Enderle auf die Nachfrage, ob er eine zweite Amtszeit als Bürgermeister von Loßburg antreten möchte. "Ob ich das auch kann, entscheiden die Wähler", meint er und lacht.

Im Januar 2013 wählten ihn die Loßburger mit einer Mehrheit von guten 97 Prozent im ersten Wahlgang zum Bürgermeister. Seit seinem Amtsantritt konnten viele Projekte im Bereich des Ausbaus der Kinderbetreuung sowie der Infrastruktur erreicht werden. Erfolge verzeichnet er unter anderem in den Bereichen Breitbandversorgung, Verkehrserschließung, Reduzierung des CO2-Ausstoßes, Elektro-Mobilität, Tourismus und Freizeit sowie Wohnbebauung.

Seine aktuelle Amtszeit endet am 1. März 2021. Noch in diesem Jahr stehen Neuwahlen an (wir berichteten).

Artikel bewerten
3
loading

Top 5

0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.