Für Jürgen Gebele (Mitte) hatten seine Chefs Marco (links) und Edmund Aberle (rechts) nicht nur eine IHK-Urkunde, sondern auch ein Präsent zum 25-jährigen Betriebsjubiläum. Foto: Aberle Foto: Schwarzwälder Bote

Wirtschaft: Jürgen Gebele von "Aberle Kunststoffverarbeitung" für langjähriges Engagement geehrt

Loßburg. Das Loßburger Unternehmen "Aberle Kunststoffverarbeitung" ist für seine Mitarbeiter fast so etwas wie eine Familie, sagt die Geschäftsführung. Das belegte einmal mehr die Jubilarfeier der Firma. So konnten die Geschäftsführer Edmund und Marco Aberle ihrem Mitarbeiter Jürgen Gebele zu 25-jähriger Betriebszugehörigkeit gratulieren.

Geschäftsführer gratulieren persönlich

Während die traditionelle Weihnachtsfeier, bei der normalerweise die langjährigen Mitarbeiter geehrt werden, coronabedingt zum Jahresende 2020 ausfallen musste, wollten die beiden Geschäftsführer zumindest auf diese Auszeichnung für so viel Betriebstreue nicht verzichten. In einer kleinen Zeremonie überreichten Edmund und Marco Aberle an Jürgen Gebele ein Präsent und die IHK-Urkunde zum Betriebsjubiläum.

Direkt nach dem Wehrdienst eingestiegen

Jürgen Gebele absolvierte zunächst eine Ausbildung zum Industriemechaniker, bevor er seinen Wehrdienst antrat. Direkt danach stieg er als Mitarbeiter bei der Aberle Kunststoffverarbeitung ein.

"Wir sind immer wieder dankbar und begeistert, wie treu unsere Mitarbeiter dem Unternehmen sind", kommentiert Edmund Aberle, Gründer des Unternehmens: "Wir denken, dass unser gutes Arbeitsklima und nicht zuletzt spannende Arbeitsaufgaben diesen Zusammenhalt möglich machen."

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: