Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Loßburg Brücke zu Europa

Von
Erörterten verschiedene politische Themen (von links): Claas Wolff, Timm Kern, Michael Theurer und Harald Richter Foto: Privat Foto: Schwarzwälder-Bote

Loßburg. Auf Einladung des FDP-Europaabgeordneten Michael Theurer und des Landtagskandidaten Timm Kern nahmen Kreisrat Claas Wolff und der stellvertretende Kreisvorsitzende Harald Richter an einem Stammtisch der FDP im "Hirsch" in Loßburg teil. Im Mittelpunkt stand die Verknüpfung zwischen dem Kreis Freudenstadt und Europa.

Theurer zeigte die Verbindungen zwischen Europa, Deutschland, Land und Kommune auf und verwies auf die Struktur- und Kohäsionspolitik der Europäischen Union. "Hilfe zur Selbsthilfe muss auch in den ärmeren Regionen Europas die Handlungsmaxime sein", so Theurer. Als Mitglied im Ausschuss für regionale Entwicklung im Europäischen Parlament berichtete er über die Fördermöglichkeiten, die im Kreis auch für Infrastrukturprojekte genutzt werden können. Der FDP-Landtagskandidat Timm Kern forderte den Ausbau der B 28 Ortsumgebung Schopfloch: "Der Weiterbau wäre für den Kreis und die bessere Verkehrsanbindung von großer Bedeutung."

Claas Wolff pflichtete ihm bei und kam auf das Stuttgart 21 zu sprechen. Michael Theurer zeigte sich mit der Mediation zufrieden und forderte eine grundsätzliche Diskussion um künftige Bürgerbeteiligungen.

 
 

Ihre Redaktion vor Ort Freudenstadt

Flirts & Singles

 
 
0

Kommentare

Artikel kommentieren

Kommentarregeln

Um Artikel kommentieren zu können, ist eine Registrierung erforderlich. Sie müssen dabei Ihren Namen sowie eine gültige E-Mail-Adresse (wird nicht veröffentlicht) angeben. Bei Abgabe Ihrer Kommentare wird Ihr Name angezeigt. Alternativ können Sie sich mit Ihrem Facebook-Account anmelden.

  1. Passwort vergessen?
Sie haben noch keinen Benutzer-Zugang? Jetzt registrieren!
  1. null

loading