Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Loßburg Arbeiten so gut wie abgeschlossen

Von
Vertreter vom Regierungspräsidium, von der Straßenbauverwaltung, von der auszuführenden Baufirma und vom Gemeindebauamt trafen sich zur Abnahme. Foto: Gemeindeverwaltung Foto: Schwarzwälder Bote

Loßburg-Lombach/Glatten. Für die Landesstraße 406 vom Kreisverkehr Loßburg bis Glatten fand die Endabnahme der Straßensanierungsarbeiten statt. Darüber informiert die Gemeinde.

Nach dem Winter waren im April noch das letzte Teilstück von der Ortsmitte Lombach bis nach Glatten asphaltiert und die Bankette gerichtet worden. Auftraggeber dieser Straßensanierungsmaßnahmen war das Regierungspräsidium Karlsruhe. Die Gemeinde Loßburg hat im Zuge der Baumaßnahmen innerhalb der Ortsdurchfahrt Lombach im Bereich ab der Einmündung "Alte Bergstraße" bis zum Backhaus einen Regenwasserkanal neu verlegen lassen. Es wurden die Kanal- und Wasserschächte sowie Teilbereiche des Gehwegs erneuert. Kleinere Restarbeiten, die bei der Abnahme beanstandet wurden, sowie die kompletten Markierungsarbeiten sollen noch zeitnah umgesetzt werden, wobei dadurch mit keinen größeren Behinderungen mehr zu rechnen ist. Die Gemeinde Loßburg sowie die Bürger Lombachs seien erleichtert, wenn die Arbeiten demnächst abgeschlossen sind.

Artikel bewerten
0
loading

Ihre Redaktion vor Ort Freudenstadt

Flirts & Singles

 
 

Top 5

0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.