Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Löffingen Realschule: Auf dem Papier geht’s schon voran

Von

Mit Blick auf die Sanierung der Realschule hat der Gemeinderat jetzt technische Planungsleistungen vergeben.

Löffingen (tom). Die Planungen Heizung, Lüftung und Sanitäranlagen übernimmt das Ingenieurbüro Behringer aus Todtnau, das mit rund 70 800 Euro das günstigste Honorarangebot abgegeben hatte. Mit der Elektroplanung betraute der Gemeinderat das Planungsbüro Meplus aus Blumberg, das mit einem Honorarangebot von rund 90 200 Euro günstigster Bieter war. Grundlage für das Einholen von Angeboten und die Auftragsvergabe war die im Rahmen der Machbarkeitsstudie "Sanierung Realschule Löffingen" vorgenommene Kostenschätzung.

Artikel bewerten
0
loading

Top 5

0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.