Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Löffingen Pfarrgemeinderat wählt Arno Gärtner

Von
Sie besetzen wichtige Schaltstationen im neuen Löffinger Pfarrgemeinderat (von links): Arno Gärtner (Vorstand), Thomas Rosenstiel (Stellvertreter Stiftungsrat), Juliana Preibisch (Vorstandsmitglied), Claudia Ketterer (stellvertretende Vorsitzende) und Pfarrer Johannes Kienzler vor dem Marienbrunnen. Foto: Bächle Foto: Schwarzwälder Bote

Bei der Kirchenwahl lag die Pfarrei Heilig Kreuz Löffingen bei der Wahlbeteiligung vorn. 15,4 Prozent der Wahlberechtigten gaben hier ihre Stimme ab.

Löffingen. Das waren mehr als in allen anderen Gemeinden im Dekanat Neustadt (Seelsorgeeinheit Titisee, Friedenweiler, St. Märgen-St. Peter, Dreisamtal-östlicher Hochschwarzwald).

"Bei einer Präsenzwahl wäre die Wahlbeteiligung sicherlich noch besser gewesen", ist Wahlvorstand Wolfgang Schwörer überzeugt. Wahlberechtigt waren insgesamt 4017 Gläubige, gewählt haben 621, davon 497 online und 124 Gemeindemitglieder per Briefwahl.

Pfarrer Johannes Kienzler zeigte sich in der konstituierenden Sitzung des neu gewählten Pfarrgemeinderates erfreut, "dass es nun endlich losgeht". Zwei gewählte Kandidaten – Johann Koßbiel aus Unadingen und Berthold Fischer aus Dittishausen – zogen sich aus der Arbeit an vorderster Front zurück, für sie rückten Stefanie Pacher aus Löffingen und Isabella Hassel aus Göschweiler nach.

Vorstand

Aus der Gruppe der 18 Pfarrgemeinderäte wurden einstimmig Arno Gärtner erneut als Pfarrgemeinderatsvorsitzender und Newcomerin Claudia Ketterer als Stellvertreterin sowie Juliana Preibisch in den Vorstand gewählt. dieser wird kraft Amtes von Pfarrer Johannes Kienzler geleitet.

Stiftungsrat

Der Stiftungsrat besteht aus einem Leiter, Pfarrer und Dekan Johannes Kienzler, Stellvertreter Thomas Rosenstiel, Arno Gärtner, Elisabeth Faller, Juliana Preibisch, Manfred Krupp, Clemens Knöbel und Martina Wiehl.

Dekanat

Als Dekanatsvertreter wurden in der nach den Coronaregeln bestuhlten Kaplanei Claudia Ketterer und Isabella Hassel gewählt.

Verabschiedungen

Nicht mehr zur Wahl für den Pfarrgemeinderat gestellt hatten sich Jutta Bausch, Maria Burger, Dieter Schröder, Christoph Bürkle, Anette Wenzinger, Birgit Gänsler, Helga Furtwängler und Heike Fuß. Sie werden im Rahmen des Gottesdienstes am Sonntag, 12. Juli, um 10.30 Uhr verabschiedet, gleichzeitig soll dort dann der neue Pfarrgemeinderat aufgenommen werden. Am Sonntag, 26. Juli, werden Vikar Jan Lipinski und Gemeindereferent Markus Schubert aus Löffingen verabschiedet werden.

Artikel bewerten
0
loading

Ihre Redaktion vor Ort Donaueschingen

Cornelia Spitz

Fax: 07721 9187-60

Flirts & Singles

 
 

Top 5

0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.