Foto: Schwarzwälder-Bote

Mehr als 20 Grundschüler beteiligten sich jüngst an der Landschaftsputzete, zu

Mehr als 20 Grundschüler beteiligten sich jüngst an der Landschaftsputzete, zu der die Ortsverwaltung Unadingen aufgerufen hatte. Während eine Gruppe zusammen mit der Rektorin der Unadinger Schule Christine Leniger die Blumenrabatten auf dem Schulhof säuberten und bepflanzten, machten sich zwei weitere Gruppen mit den Ortschaftsräten Martin Kramer und Christa Maier in Richtung Sängerhütte und Posthaus auf. Mehrere Säcke Müll, darunter ein kompletter Teppichboden, waren das Ergebnis der mehrstündigen Aktion. Die hungrigen Bäuche wurden mit einem Vesper belohnt. Foto: privat