Erstmals übersprang Kelmen de Carvalho mit dem Stab 4,70 Meter – ein neuer Vereinsrekord. Foto: Abt

Der Hechinger Kelmen de Carvalho stellt bei den US-Collegemeisterschaften mit 7518 Punkten eine neue persönliche Bestleistung im Zehnkampf auf.

LG Steinlach-Zollern-Zehnkämpfer Kelmen de Carvalho hatte sich für sein College-Team aus Harding (Arkansas) für die US-Collegemeisterschaften der Division II in Emporia (Kansas) qualifiziert und dort einen grandiosen Zehnkampf absolviert. Er steigerte seine persönliche Bestmarke um über 200 Zähler auf die Marke von 7518 Punkte. Damit belegte er bei den Titelkämpfen einen starken dritten Rang.