Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Leichenfund in Offenburg Lebenspartner der Toten festgenommen

Von
Die Polizei hatte die Leiche der Frau Ende Oktober in einem Haus in Offenburg gefunden, nachdem es Hinweise auf ihr Verschwinden gegeben hatte. Foto: Symbolfoto: Thissen

Offenburg - Im Zusammenhang mit dem Tod einer 71 Jahre alten Frau in Offenburg (Ortenaukreis) hat die Polizei deren Lebenspartner festgenommen. Gegen den Mann sei Haftbefehl wegen Computerbetrugs erlassen worden, teilte die Polizei am Montag mit.

Der 65-Jährige, der in Niedersachsen festgenommen wurde, soll wiederholt unberechtigt Geld vom Konto der Verstorbenen abgehoben haben. Der Mann habe zugegeben, den Tod der Frau verschleiert zu haben. Ob er an ihrem Tod beteiligt war, werde untersucht.

Die Polizei hatte die Leiche der Frau Ende Oktober in einem Haus in Offenburg gefunden, nachdem es Hinweise auf ihr Verschwinden gegeben hatte. Wie lange die Tote in dem Haus gelegen hatte und woran sie gestorben war, war am Montag weiter unklar.

Artikel bewerten
3
loading

Ausgewählte Stellenangebote

Top 5

0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.