Die 27-jährige Tina Frey tritt für die Klimaliste bei der Landtagswahl an. Foto: Privat

Sie kommt von einem Bauernhof aus Schwarzenberg, ihre Schwerpunktthemen sind Tierwohl und Klimaschutz. Was die 27-jährige Tina Frey antreibt, bei der Landtagswahl für die Klimaliste zu kandidieren, lesen Sie hier.

Kreis Freudenstadt - Wenn Tina Frey von ihrer Kindheit auf dem Hof erzählt, klingt das wie ein Idyll aus einer vergangenen Zeit. Schon als sie in der Grundschule waren, hätten sie und ihre Schwester von den Eltern Hasen, Gänse, Enten und Hühner bekommen. "Diese Tiere wurden nicht geschlachtet, sondern es wurde ihnen ermöglicht, ein möglichst schönes Leben zu führen", sagt sie. Schon als Kinder hätten sie so gelernt, "für Tiere Verantwortung zu übernehmen".

Angebot wählen
und weiterlesen

Unsere Abo-Empfehlung:

Probeabo Basis
0,00 €
Alle Artikel lesen.
  • 4 Wochen kostenlos
  • Danach nur 6,99 € mtl.*
  • Jederzeit kündbar
* Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt kostenlos testen
Jahresabo Basis
69,00 €
Alle Artikel lesen.
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis
  • Danach jederzeit kündbar
* Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99€
Jetzt bestellen