Fabio Carneiro de Cavalho im Zweikampf gegen Dennis Tinnefeld – am Ende stand es 2:2 in Böblingen. Foto: Eibner Pressefoto/Oliver Schmidt

Ein Ostergeschenk machte sich der SV Wittendorf mit vier Punkte aus zwei Spielen.

SV Wittendorf – SC 04 Tuttlingen 2:1 (0:1). Volles Osterprogramm beim Landesligisten SV Wittendorf. Bereits am Samstag war der Tabellenvorletzte in Böblingen zu Gast und schaffte ein überraschendes 2:2.