In mehreren Gemeinden fiel der Strom aus. Foto: Settnik

Zu gleich mehreren Stromausfällen ist es am Dienstagmorgen rund um Schramberg gekommen – besonders betroffen waren Aichhalden und Lauterbach.

Dunningen-Seedorf/Aichhalden/Lauterbach - So hat ein Kabelfehler in Seedorf einen Kurzschluss in der Trafostation am Aichhalder Rathaus und einen zweiten Kabelfehler in Herrenzimmern ausgelöst. Das führte um kurz nach 7.30 Uhr zu Stromausfall in weiten Teilen von Aichhalden, Dunningen, Seedorf, Waldmössingen und Herrenzimmern, erklärt die Netze BW auf Nachfrage.

Mitarbeiter des Bezirksservice Schramberg tätigten vor Ort die notwendigen Schaltungen, um die Stromversorgung schrittweise wieder aufzunehmen. Gegen 11 Uhr waren demnach alle wieder versorgt.

Unabhängig davon kam es um 8.05 Uhr in Lauterbach zu einem weiteren Stromausfall. Dort floss etwa 40 Minuten später wieder der Strom. Verantwortlich war ein Kabelfehler zwischen Fohrenbühl und Oberbauernhof. Die Reparaturarbeiten dauerten am Dienstag an.