Ein Vogelstrauß im Schloss? Foto: Langenbacher

Hoppla, da musste Fotograf Rainer Langenbacher jüngst ein zweites Mal hinschauen, was er da durch die Fenster im Schloss betrachtete. "Eine Aufnahme vom Naturkundemuseum Schloss", sagt er dazu mit einem Augenzwinkern.

Schramberg - Denn deutlich sichtbar durch die Fenster schauten ihm ein Nashorn und ein Vogelstrauß entgegen, die Besucher hierzulande an sich nur in Museen der von Langenbacher erwähnten Kategorie oder im Zoo begrüßen. Bei den Tieren handelt es sich natürlich "nur" die Großformate des Berliner Künstlers Simon Czaplan, der in seiner Podium-Kunst-Ausstellung mit diesen Motiven auf die Wilderei aufmerksam machen möchte.