Die Küche in dem Mehrfamilienhaus in Schwenningen brannte komplett aus. Foto: Marc Eich

Ein Brand hat am Sonntagmittag eine Küche in einem Mehrfamilienhaus in Schwenningen komplett zerstört. Eine Frau ist leicht verletzt worden und musste ins Klinikum gebracht werden.

Der Ruß an der Außenwand macht es deutlich: Ein Brand in einem Mehrfamilienhaus in der Sturmbühlstraße in Schwenningen hätte durchaus schlimmer enden können. Denn eine Küche stand in Flammen, brannte in der Folge komplett aus.