Die Sanierung der Kreissporthalle läuft voraussichtlich noch bis in den späten Herbst. Foto: Sum

Stadt und Kreis einigen sich: Jetzt ist klar geregelt, wer bei der Kreissporthalle künftig was genau zahlen muss. Die Sanierung selbst hingegen begann später als geplant.

Schramberg-Sulgen - Die Kreissporthalle in Sulgen ist jüngst Thema im städtischen Verwaltungsausschuss gewesen. Dabei wurde jedoch nicht über die laufende Sanierung gesprochen – zumindest nicht über die konkreten Arbeiten. Fachbereichsleiterin Susanne Gwosch erklärte: "Es geht darum zu wissen, was wir zahlen müssen und was nicht."

Angebot wählen
und weiterlesen.

Unsere Abo-Empfehlung:

Probeabo Basis
0,00 €
Alle Artikel lesen.
  • 4 Wochen kostenlos
  • Danach nur 6,99 € mtl.*
  • Jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99€
Jahresabo Basis
69,00 €*
Alle Artikel lesen.
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis
  • Danach jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99€