Aktion Kindergarten-Baustelle im Kreis Rottweil startet: 20.000 Euro im Topf.

Kreis Rottweil. Ihr Kindergarten hat einen lang gehegten Wunsch? Ein Gartenhaus, eine Spielecke oder etwas anderes? Oder fehlt noch ein Sandkasten, eine Rutsche, ein Kräutergarten? Dann sind Sie hier richtig: bei der Aktion Kindergarten-Baustelle, die der Schwarzwälder Bote zusammen mit der Kreissparkasse Rottweil und dem Bauzentrum Bühler aus Schramberg bereits zum dritten Mal anbietet. Neu ist in diesem Jahr ein Leser-Voting. Das heißt: Unsere Leser bestimmen, wer einen der acht Preise gewinnt.

Ausgeschüttet werden insgesamt 20 000 Euro, die Kindergärten und -tagesstätten im Geschäftsgebiet der Kreissparkasse gewinnen können, um ihre Träume wahr werden zu lassen.

Dafür bedarf es lediglich vieler fleißiger Helfer, Tatkraft, einem Quäntchen Glück und natürlich einer kreativen Bewerbung. Diese kann gemalt oder gebastelt sein. Seien Sie mit den Kindern kreativ und überraschen Sie die Jury unserer Aktion Kindergartenbaustelle. Bis zum 20. Mai bleibt Zeit sich zu bewerben.

Seite 2: So geht's

Kindergärten, -tagesstätten und Krippen im Geschäftsgebiet der Kreissparkasse Rottweil aufgepasst: Bis 20. Mai kann man sich für die Aktion Kindergartenbaustelle bewerben.

Die Modelle, die Ihren Wunsch darstellen sollen, reichen Sie bitte bis spätestens 20. Mai 2015 beim Schwarzwälder Boten direkt oder in einer Geschäftsstellen ein.

Die Modelle werden vom 8. bis 20. Juni in der Kreissparkasse Oberndorf ausgestellt, gleichzeitig werden die Modelle im Internet und in der Zeitung veröffentlicht.

Neu ist der Publikums-Joker: Ein Preis wird durch ein Leser-Voting bestimmt, die anderen sieben Preise vergibt eine Jury.

Viele fleißige Bauhelfern sorgen dann dafür, dass der Wunsch auch realisiert wird.

Sie haben weitere Fragen zur Aktion Kindergarten-Baustelle? Diese beantwortet Ihnen gerne Daniela Trik, Telefon 07423/7 82 69, E-Mail: daniela.trik@schwarzwaelder-bote.de.