Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Kreis Freudenstadt 15 Sterneköche bei Dollenberg-Jubiläum

Von
In der Küche waren die Köche aus zahlreichen renommierten Häusern und ihre Gastgeber in Feierlaune. Foto: Hotel Dollenberg

Bad Peterstal-Griesbach - 15 Sterneköche gaben sich zur Jubiläums-Küchenparty des Relais & Chateaux-Hotels Dollenberg in Bad Peterstal-Griesbach ein Stelldichein und tischten internationale Köstlichkeiten auf.

Es war eine spontane Geste des Respekts, der Hochachtung und der Freundschaft: Als Patron Meinrad Schmiederer vom Relais & Chateaux-Hotel Dollenberg nach einem lukullischen Abend seinem Schwager Dank sagte, erhob sich die ganze Riege der weiß gekleideten Köche und spendete stehend Beifall. Zwei-Sterne-Koch Martin Herrmann hatte eine denkwürdige Küchenparty organisiert.

In der Küche des Hotels war es zur Feier "20 Jahre Dollenberger Küchenparty" richtig eng geworden, so viele Gäste aus acht Nationen waren gekommen. 15 Köche der Jeuness-Restaurateures aus Deutschland und Frankreich hatten ihre Spezialitäten mitgebracht. Das reichte von der Hummersuppe bis zum Seeteufel, vom karamelisierten Ziegenkäse bis zur Rahmpolenta oder von der Maispoularde bis zum Mangoconfit. Die Gäste konnten sich zwischen Töpfen und Pfannen durch internationale Küchenkunst durchprobieren und sich dazu einen von Christophe Meyer, Sommelier des Jahres 2015, guten Tropfen kredenzen lassen.

Zu einer Party gehört auch Musik. Die lieferte während des großen Schmausens Alleinunterhalter Franz Köninger in der Küche und später im Restaurant die Tom-Robin-Band mit einer stimmgewaltigen Sängerin.

Auch Gotthilf Fischer gibt sich die Ehre

Patron Meinrad Schmiederer begrüßte eine große Zahl von Freunden aus Deutschland und dem Elsass. Unter ihnen Landtagsabgeordneter Willi Stächele aus Oberkirch und der Vorsitzenden des Hotel- und Gaststättenverbands des Kreises Freudenstadt, Jörg Möhrle aus Baiersbronn. Sänger Tony Marshal, Trompeter Walter Scholz, Sängerin Mirjam Berger und Chorleiter Gotthilf Fischer waren ebenfalls zur Jubiläumsparty gekommen. Schmiederer erinnerte an die erste Küchenparty vor 20 Jahren, als sich selbst der damalige Ministerpräsident Erwin Teufel von der Idee, zwischen den Köchen zu schmausen, angetan zeigte. Daraus sei in zwei Jahrzehnten eine wöchentlich wiederholte Institution erwachsen, die mit dem Hotel Dollenberg eine Einheit bilde.

Artikel bewerten
11
loading

Ihre Redaktion vor Ort Freudenstadt

Flirts & Singles

 
 

Top 5

0

Kommentare

Artikel kommentieren

Kommentarregeln

Um Premium-Artikel lesen und Artikel kommentieren zu können, ist eine Registrierung erforderlich. Sie müssen dabei Ihren richtigen Namen (Vor- und Nachname), Ihre Adresse und eine gültige E-Mail-Adresse (wird nicht veröffentlicht) angeben.

Mehr Informationen erhalten Sie unter diesem Link.

Ihr Passwort können Sie frei wählen. Der Benutzername ist Ihre E-Mail-Adresse.

Bei Abgabe Ihrer Kommentare wird Ihr Name angezeigt.

  1. Passwort vergessen?
Sie haben noch keinen Benutzer-Zugang? Jetzt registrieren!
  1. Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

loading