Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Kreis Calw Kommentar: Geschafft!

Von

Sebastian Bernklau

Endlich! Der Kreis Calw darf sein wichtigstes Infrastrukturprojekt, die Hermann-Hesse-Bahn, tatsächlich bauen. Der Landkreis und besonders die Stadt Calw können sich nun ohne Vorbehalte auf die für die Stadt und die Region so wichtige Anbindung an das Stuttgarter S-Bahn-Netz freuen. Nachdem er sich mit großer Vehemenz für die Hesse-Bahn eingesetzt hat und einem seiner wichtigsten Ziele als Landrat des Kreises Calw einen entscheidenden Schritt näher gekommen ist, kann sich Helmut Riegger nun mit Recht in diesem Erfolg sonnen. Denn mit der Entscheidung des Ministeriums dürfte die politische Arbeit größtenteils getan sein. Dafür schlägt jetzt die Stunde der Planer, Praktiker und irgendwann auch der Bauarbeiter. Und die müssen sich ranhalten. Denn das Zeitfenster für die Umsetzung der Hermann-Hesse-Bahn ist nur noch sehr schmal.

Ihre Redaktion vor Ort Calw

Ralf Klormann

Fax: 07051 20077

Flirts & Singles

 
 

Top 5

1

Kommentar

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.