Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Kreis Calw Polizei sucht nach flüchtigem Häftling

Von
Auch ein Polizeihubschrauber war bei der Suche nach dem Straftäter im Einsatz. (Symbolfoto) Foto: Bartler-Team

Kreis Calw - Die Polizei sucht im Kreis Calw nach einem flüchtigen Häftling. Er war Zeugen zufolge am Montagabend in Unterreichenbach und Kapfenhardt gesehen worden.

Der Mann, der im Raum Rottenburg in Haft sitzt, war am Montag nach der Feldarbeit nicht zurückgekehrt. Die Polizei überprüfte daraufhin die Angehörigen, auch ein Hubschrauber war im Einsatz.

Die Fahndung lief auch noch am Dienstagmorgen. Die Polizei betonte allerdings, dass es sich bei dem Mann um keinen Schwerverbrecher handelt und von ihm vermutlich keine Gefahr ausgehe. Dennoch werde vorsorglich davor gewarnt, im Landkreis Calw Anhalter mitzunehmen.

Der gesuchte Straftäter ist 1,83 Meter groß und schlank und hat eine Glatze. Er trägt blaue Arbeitskleidung, hat Oberlippen- und Kinnbart und ist an beiden Oberarmen sowie an der Schulter tätowiert. Über das Alter des Mannes konnte die Polizei in Karlsruhe auf Anfrage keine Angaben machen.

Ihre Redaktion vor Ort Calw

Ralf Klormann

Fax: 07051 1308-91
0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.