Die Skateanlage unter der Schellenbergbrücke ist seit Jahren ein beliebter Treffpunkt für Jugendliche. Nicht nur Skateboard wird gefahren, wie die Brüder Luis (links, zwölf Jahre) und Darius Hauger (14 Jahre) beweisen. Die beiden sind fast jeden Tag auf dem Gelände unterwegs, erzählen sie. Foto: Singler

Für Kinder und Jugendliche aus Donaueschingen ist es eines der wichtigsten Projekte der vergangenen 20 Jahre und der nächsten 20 Jahre, sagt Michael Münzer. Er spricht von der geplanten Sanierung des Skateparks unter der Schellenbergbrücke.

Donaueschingen - Weil in der Vergangenheit nicht sonderlich viel für die junge Altersgruppe passiert sei, setzt er nun umso größere Stücke auf dieses Vorhaben. "Früher gab es einige Basketballplätze, die aber nach und nach verschwunden sind. Oft fallen solche Angebote wegen Lärmbeschwerden der Anwohner weg", bedauert Münzer, der heute in Zürich lebt.

Unser Bestes.

Aus der Region, für die Region

Wir freuen uns, dass Sie sich für einen SB Plus Artikel interessieren. Erhalten Sie unbegrenzten Zugriff auf alle Webseiteninhalte mit SB Plus Basis.

  • 4 Wochen kostenlos
  • Danach nur 6,99 € / Monat*
  • Jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt 4 Wochen kostenlos testen

Starke Nachrichten aus der Region, auf den Punkt recherchierte Exklusivgeschichten, prägnante Kommentare – mit SB Plus wissen Sie, was vor Ihrer Haustüre geschieht.

Wir sind vor Ort, damit Sie informiert sind. Wir fragen nach, damit Sie mitreden können. Wir werden konkret, damit Sie leichter den Überblick behalten.

Mit SB Plus lesen Sie von überall, rund um die Uhr unser Bestes auf der Webseite. Durch Ihr Abonnement fördern Sie regionalen, unabhängigen Journalismus, welcher von unseren Redakteuren geleistet wird.

Ihr Schwarzwälder Bote

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: