Boris Palmer setzt Provokationen bewusst. Jetzt hat er einen Fehler gemacht. Foto: dpa/Marijan Murat

Palmer provoziert wieder einmal bewusst. Doch diesmal hat er einen groben Fehler begangen, meint StN-Autorin Annika Grah.

Stuttgart - Boris Palmer hat es wieder geschafft. In einem Kommentar unter einem Facebook-Post zu Cancel Culture überschreitet er Grenzen. Er provoziert. Bewusst. Wieder einmal. Ohne Folgen? Diesmal ist etwas anders.

Angebot wählen
und weiterlesen.

Unsere Abo-Empfehlung:

Probeabo Basis
0,00 €
Alle Artikel lesen.
  • 4 Wochen kostenlos
  • Danach nur 6,99 € mtl.*
  • Jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99€
Jahresabo Basis
69,00 €*
Alle Artikel lesen.
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis
  • Danach jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99€