Der KVT heißt mittlerweile KTH, der Protest dagegen ist aber immer noch gleich stark – wie hier vor der Abstimmung zum Gewerbegebiet Ahldorf. Foto: Hopp

Bürgerinitiative Heiligenfeld wirft den Machern Beschönigungen und Vertröstungen vor. Ein Überblick

Die Bürgerinitiative Heiligenfeld bezieht Stellung vor der Sondersitzung des Gemeinderats zum Güterverkehrsterminal kommende Woche. Was ihre Argumente und Bedenken sind, lesen Sie in unserem (SB+)Artikel.

Angebot wählen
und weiterlesen

Unsere Abo-Empfehlung:

Probeabo Basis
0,00 €
Alle Artikel lesen.
  • 4 Wochen kostenlos
  • Danach nur 6,99 € mtl.*
  • Jederzeit kündbar
* Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt kostenlos testen
Jahresabo Basis
69,00 €
Alle Artikel lesen.
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis
  • Danach jederzeit kündbar
* Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99€
Jetzt bestellen