Die Jubilare der Kolpingsfamilie (von links): Arnold Feger und Otto Bonath, Anton Gebert , Johannes Echle sowie und aus dem Vorstand Leiterinnen von Jungkolping verabschiedeten Juliane Wild und Caroline Echle mit Christian Bonath Foto: Haas

Ruhig, sachlich und zügig ist die Hauptversammlung der Kolpingfamilie Oberwolfach verlaufen. Der Vorstand mit Sprecher und Schriftführer „Chräshe“ Christian Bonath stellte einmal mehr unter Beweis, wie reibungslos eine Vereinsführung in Teamwork funktionieren kann.

Mit ihm zusammen waren im Verlauf des Abends auch Petra Müller und Georg Sum moderierend im Einsatz.