Bei der Eröffnungswanderung führte Köhler Thomas Faißt (rechts) durch die Ausstellung bis zur Kohlplatte. Foto: Monika Braun

Zurzeit läuft wieder die Köhlerwoche von „Kultur am Meiler“. Die bekannte Veranstaltung mit Köhler Thomas Faißt, diesmal allerdings ohne Meiler, wurde mit einem Ausstellungsspaziergang eröffnet.

Köhler Thomas Faißt hatte den Kunstspaziergang als Startschuss für die Köhlerwoche geplant, doch Dauerregen hielt viele Besucher davon ab, zum Treffpunkt auf dem Wanderparkplatz Heuberg beim Holzweg zu kommen.