Wer bekommt welches Ministerium? Darüber wollen sich Ministerpräsident Winfried Kretschmann und CDU-Landeschef Thomas Strobl in den kommenden Tagen einigen. Foto: dpa/Marijan Murat

Erst in einigen Tagen soll der Zuschnitt der Ministerien verkündet werden. Namen gibt es noch später – doch es wird bereits wild spekuliert.

Stuttgart - Mit dem Abschluss des Koalitionsvertrags zwischen Grünen und CDU nehmen die Personalspekulationen in Stuttgart Fahrt auf. Noch ist unklar, wie die künftigen Ministerien aussehen werden, sprich: welche Themen unter welchem Dach vereint werden. Das knobeln der Ministerpräsident Winfried Kretschmann (Grüne) und der CDU-Landeschef Thomas Strobl bis Mittwoch aus. Vieles ist dem Vernehmen nach im Fluss.

Angebot wählen
und weiterlesen.

Unsere Abo-Empfehlung:

CYBERWEEK-AKTION

Das Angebot endet in

Monatsabo Basis reduziert
4 € mtl.
Alle Artikel lesen.
  • Ein Jahr für 1 € pro Woche
  • Danach nur 9,99 € mtl.
  • Keine Bindung und jederzeit kündbar
Probeabo Basis
0,00 €
Alle Artikel lesen.
  • 4 Wochen kostenlos
  • Danach nur 6,99 € mtl.*
  • Jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99€