Das Blockheizkraftwerk der Calmbacher Kläranlage muss erneuert werden. Foto: Bernd Mutschler

Damit die Kläranlage Calmbach auch bei Stromausfall arbeiten kann, muss viel Geld investiert werden.

390 000 Euro will die Bad Wildbader Stadtverwaltung investieren – und zwar in ein neues Blockheizkraftwerk (BHKW) an der Kläranlage in Calmbach.