Für die Kinder im Maria-Frieden-Kindergarten ändert sich nichts, wenn Tatjana Ritter künftig als Leiterin der Einrichtung in Wolterdingen fungiert. Foto: Anita Reichart

Erst stellvertretende Leiterin, jetzt Chefin des Wolterdinger Kindergartens: Tatjana Ritter steckt bereits voller Tatendrang.

Donaueschingen-Wolterdingen – Beschäftigte und Eltern können sich freuen, dass beim katholischen Kindergarten Maria Frieden im kommenden Kindergartenjahr alles seinen geregelten Gang gehen kann. Denn eine wichtige Personalentscheidung ist in trockenen Tüchern.

Angebot wählen
und weiterlesen

Unsere Abo-Empfehlung:

Probeabo Basis
0,00 €
Alle Artikel lesen.
  • 4 Wochen kostenlos
  • Danach nur 6,99 € mtl.*
  • Jederzeit kündbar
* Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt sichern
Jahresabo Basis
29,00 €*
Alle Artikel lesen.
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis
  • Danach jederzeit kündbar
* Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99€
Jetzt bestellen