Das Gebäude in Sommenhardt wird seit September 2023 saniert. Mit den Arbeiten ist man jetzt in den letzten Zügen. Foto: Thomas Fritsch

Die Maßnahmen am Kindergartengebäude sind bald abgeschlossen. Im September soll in dem neuen Schmuckstück in der Mitte Sommenhardts wieder der Regelbetrieb stattfinden. Trotz einiger unvorhergesehener Arbeiten wird’s kaum teurer. Und es gibt sogar noch mehr Platz für eine weitere Gruppe.

Schon seit September 2023 sind die kastenförmigen Raumcontainer der neue Kindergarten auf Zeit. Noch bis zum neuen Kindergartenjahr im Herbst wird dort gespielt, gebastelt und getobt. Dann steht der Umzug zurück ins frisch sanierte Kindergartengebäude an. Der Zeitplan stimmt jedenfalls – das bestätigt Bürgermeister Markus Wendel auf Nachfrage.