Ab in die Stadt: Herr Dachs und die Schnecke Rakete müssen in Jörg Isermeyers neuem Kinderbuch ihren gemütlichen Bau zwangsräumen. Foto: Beltz & Gelberg/Kai Schüttler

Von Fantasiewesen bis zu überforderten Neuankömmlingen reichen die tierischen Helden der drei Kinderbücher, die wir hier vorstellen.

Paro blinzelt allen, die ihn streicheln, herzerwärmend zu. Das Roboter-Robbenbaby wird vor allem in der Pflege von Demenzkranken eingesetzt. Die beruhigende Wirkung, die von dem kuschligen Automaten ausgeht, würde gerade vielen guttun. Vor allem Kindern können Tiere dabei helfen, die Welt auszuhalten – beim Streicheln, aber auch als Alter ego, das als tierischer Held in einem Buch neue Perspektiven eröffnet. Dieses Potenzial nutzen viele Neuerscheinungen, wir stellen drei vor.

Angebot wählen
und weiterlesen

Unsere Abo-Empfehlung:

Probeabo Basis
0,00 €
Alle Artikel lesen.
  • 4 Wochen kostenlos
  • Danach nur 6,99 € mtl.*
  • Jederzeit kündbar
* Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt kostenlos testen
Jahresabo Basis
29,00 €
Alle Artikel lesen.
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis
  • Danach jederzeit kündbar
* Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99€
Jetzt bestellen