Die Feuerwehr löschte den brennenden Anhänger. Foto: kamera24.tv

Ein Lastwagen hat am Dienstagabend auf der A 81 zwischen den Anschlussstellen Rottweil und Oberndorf auf einer Brücke gebrannt.  

Rottweil/Oberndorf - Beim Eintreffen der Feuerwehr gegen 18 Uhr stand der Lkw-Anhänger, der vermutlich mit Aluminium beladen war, aus noch ungeklärten Gründen in Brand. Die Feuerwehr leitete sofort einen Schaumangriff ein.

Während der Löschmaßnahmen war die A 81 in Richtung Stuttgart gesperrt. Es bildete sich ein kilometerlanger Rückstau.

Im Einsatz waren die Feuerwehren Rottweil und Böhringen mit sieben Fahrzeugen und 24 Angehörigen. Ein Zuständiger der Autobahnmeisterei musste im Anschluss an die Löscharbeiten die Brücke auf Brand- oder Hitzeschäden untersuchen.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: