Bürgermeister Michael Kollmeier mit (von links) Markus Klausmann, Elisa Stützle-Siegsmund und Lea Georg sowie Kuratorin Ariane Faller-Budasz. Foto: Mateusz Budasz 

Keramik in vielerlei Facetten ist in Hüfingen zu sehen. Noch bis Sonntag gibt es manchen Hingucker zu entdecken.

Hüfingen - Die 30. Internationalen Keramikwochen wurden am Samstag, 10. September, in Hüfingen eröffnet. Bereits während der Preview der Ausstellungen von Lea Georg aus Zürich und Elisa Stützle-Siegsmund aus Müllheim öffnete das Team des Stadtmuseums für Kunst und Geschichte die Museumstüren für die zahlreiche Besucher. Das teilte das Stadtmuseum in einer Pressemitteilung mit.

Angebot wählen
und weiterlesen

Unsere Abo-Empfehlung:

Probeabo Basis
0,00 €
Alle Artikel lesen.
  • 4 Wochen kostenlos
  • Danach nur 6,99 € mtl.*
  • Jederzeit kündbar
* Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt kostenlos testen
Jahresabo Basis
69,00 €
Alle Artikel lesen.
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis
  • Danach jederzeit kündbar
* Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99€
Jetzt bestellen