Arnold Silzle-Kreuzer versucht die ganze Sache mit Humor zu nehmen Foto: Spotts

Weil ihm wegen einer Krebsbehandlung die Haare ausgefallen sind, will ein Loßburger mit einem Kopftuch aufs Ausweisfoto. Da er das aber nicht darf, spricht er von Diskriminierung.

Loßburg - Es war im Frühjahr dieses Jahres, als Arnold Silzle-Kreuzer die erschreckende Diagnose erhielt: Lungenkrebs, der bereits auf die Leber gestreut hatte. Dass er noch mal gesund wird – fast ausgeschlossen. "Das habe ich akzeptiert", sagt Silzle-Kreuzer im Gespräch mit unserer Redaktion.