In diesem Gebäude in Stetten befand sich bis vor einigen Wochen eine Sammelunterkunft des Landkreises für Geflüchtete. Mittlerweile sind die letzten Geflüchteten hier ausgezogen. Foto: Stopper

Hilfe und Überblick in eigen Zuhause schwieriger. Arbeitskreis Asyl ist weiter gefordert. 

Ganz still hat vor Wochen der letzte Geflüchtete das Flüchtlingswohnheim des Kreises in Stetten verlassen. Es wurde aufgelöst. Kein Bedarf mehr. Das war keine Nachricht wert. Das Thema scheint längst von anderen Nachrichten verdrängt. Mehr dazu in unserem (SB+)Artikel.

Angebot wählen
und weiterlesen.

Unsere Abo-Empfehlung:

Probeabo Basis
0,00 €
Alle Artikel lesen.
  • 4 Wochen kostenlos
  • Danach nur 6,99 € mtl.*
  • Jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99€
Jahresabo Basis
69,00 €*
Alle Artikel lesen.
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis
  • Danach jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99€