Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Karlsruhe Frau wehrt Handtaschenraub ab und wird verletzt

Von
Bei einem versuchten Handtaschenraub in Karlsruhe ist eine Frau verletzt worden. (Symbolfoto) Foto: dpa

Karlsruhe - Ein Unbekannter hat in Karlsruhe versucht, einer Frau die Handtasche zu entreißen und sie dabei im Gesicht verletzt.

Der Mann hatte sich der 37-jährigen Frau in der Nacht zum Samstag von hinten genähert und an ihrer Tasche gezerrt, wie die Polizei mitteilte. Als die Frau an ihrer Tasche festhielt und zu schreien begann, schlug ihr der Täter ins Gesicht und flüchtete zu Fuß.

Die 37-Jährige erlitt eine Schwellung unter dem Auge. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

Artikel bewerten
3
loading
0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.