Der Schwenninger Busbahnhof braucht eine öffentliche Toilette – so die Meinung vieler Schwenninger. Denn das Dixi-Klo, das klammheimlich am Rand des Bildes zu sehen ist, ist nur eine Notlösung. Foto: Cornelia Hellweg

Die Geschichte des öffentlichen WCs in Schwenningen zieht sich bereits seit Jahren, doch für die Busfahrer, die ihre Runden durch die Stadt drehen und auf ein Klo am Busbahnhof angewiesen wären, hat sich die Situation noch immer nicht verbessert. Doch das könnte sich jetzt ändern. Gibt es Hoffnungen für ein öffentliches Klo?

Um das „stille Örtchen“ am Schwenninger Busbahnhof ist es wortwörtlich still geworden.