Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Jungingen Mitarbeiter positiv auf Coronavirus getestet

Von
Der betroffene Mitarbeiter hatte nach dem Urlaub einen Tag in dem Junginger Unternehmen gearbeitet. (Symbolfoto) Foto: SamaraHeisz5/Shutterstock

Jungingen - Ein Mann, der bei einem Junginger Unternehmen arbeitet, ist positiv auf das Coronavirus getestet worden. Da er nach seinem Urlaub nur einen Tag im Betrieb war, sind die Kollegen, die mit ihm Kontakt hatten, nun verpflichtet worden, Homeoffice zu machen.

In der Firma wurden, wie der Schwarzwälder Bote aus zuverlässiger Quelle erfahren hat, nun strengere Hygiene-Vorschriften angeordnet. So gibt es beispielsweise für die Mittagspause mehrere Zeitslots.

Newsblog zur Ausbreitung des Coronavirus in der Region

Das betroffene Unternehmen, das unserer Redaktion bekannt ist, wollte auf Nachfrage keine Stellungnahme abgeben.

Nach aktuellem Stand gibt es im Zollernalbkreis elf bestätigte Corona-Fälle.

Ihre Redaktion vor Ort Hechingen

Klaus Stopper

Fax: 07471 9874-21

Flirts & Singles

 
 

Top 5

0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.