Das Freibad Schiltach/Schenkenzell nach der Eröffnung. Foto: Stadtarchiv Schiltach

Vor 50 Jahren, am 15. Juni 1974, ist das gemeinsame Freibad von Schiltach und Schenkenzell offiziell eröffnet worden. Es war der Beginn einer Erfolgsgeschichte.

Es ist ein Tag der Freude für die Schiltacher und Schenkenzeller, dieser 15. Juni 1974. Offiziell wird das ersehnte neue Freibad eröffnet. Die Wasserfläche hat sogar eine Heizung bekommen – in die als „Perle des Oberen Kinzigtals“ konzipierte Freizeiteinrichtung wird modernste Technik eingebaut.