Landrat Sven Hinterseh (links) verpflichtet Jochen Lobstedt als neues Mitglied des Kreistags. Foto: Eich

Mit Jochen Lobstedt (AfD) aus VS hat der Kreistag seit Montag ein neues Mitglied. Der Landesvorsitzende der Jungen Alternative BW übernimmt damit die Stelle von Hans-Peter Huonker, der aus dem Kreistag ausscheidet.

Schwarzwald-Baar-Kreis - Huonker war seit 2019 Kreisrat, hat seinen Wohnsitz nun aber nun nach Geisingen und damit in den Landkreis Tuttlingen verlegt, weswegen die Wählbarkeit des Fraktionsvorsitzenden laut Landkreisordnung endet. Seinen Fraktionsvorsitz hat Joachim Senger übernommen.

Landrat Sven Hinterseh bedankte sich bei Huonker für sein Engagement, er habe sich "schnell eingearbeitet" und "sehr interessiert" für die Themen im Landkreis. Der (nun ehemalige) Kreisrat bedauert seinen Wegzug, jedoch beginne für ihn ein neuer Lebensabschnitt.

Im Anschluss wurde Jochen Lobstedt von Landrat Sven Hinterseh verpflichtet, die SPD verließ hierbei aus Protest geschlossen den Saal.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: