Lauren Newton auf der Bühne im Theaterhaus Foto: Lichtgut/Christoph Schmidt

Die in Tübingen lebende Stimmkünstlerin Lauren Newton hat im Theaterhaus den Jazz-Ehrenpreis des Landes bekommen – und dabei gleich vorgeführt, warum.

Nach einigen Lobreden sagt die Vokalistin Lauren Newton (69) im Stuttgarter Theaterhaus: „There’s nothing more to say, but more to sing“. Sie hat den Sonder-Jazzpreis des Landes Baden-Württemberg für ihr Lebenswerk bekommen und nutzt den Gala-Auftritt, um die ganze Bandbreite ihrer unvergleichlichen Stimmartistik vorzuführen.

Angebot wählen
und weiterlesen

Unsere Abo-Empfehlung:

Probeabo Basis
0,00 €
Alle Artikel lesen.
  • 4 Wochen kostenlos
  • Danach nur 6,99 € mtl.*
  • Jederzeit kündbar
* Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt kostenlos testen
Jahresabo Basis
69,00 €
Alle Artikel lesen.
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis
  • Danach jederzeit kündbar
* Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99€
Jetzt bestellen