Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Japan Tsunami-Warnung nach Erdbeben in Japan

Von
Im März 2011 erst wurde die Präfektur Miyagi von einem Tsunami getroffen. Foto: EPA

Tokio - Vor der japanischen Nordostküste hat sich am Freitag ein Beben der Stärke 6,8 ereignet. Die Behörden gaben eine Tsunami-Warnung aus und rechneten mit Wellen in Höhe von 50 Zentimetern entlang der Küste der Präfekturen Fukushima und Miyagi. In Tokio schwankten die Gebäude leicht.

Das Erdbeben gegen 14.35 Uhr (Ortszeit; 07.35 Uhr MESZ) hatte sein Zentrum südlich des heftigen Erdstoßes vom März, das einen gewaltigen Tsunami ausgelöst hatte.

Flirts & Singles

 
 
0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.