Janina Hettich-Walz nimmt in Antholz die Scheiben ins Visier. Die Lauterbacherin ist kurz vor der Heim-Weltmeisterschaft in Oberhof in Topform. Foto: Christian Einecke

Thüringen statt Schweiz, Weltmeisterschaft statt Europameisterschaft! Statt nach Lenzerheide fährt Janina Hettich-Walz (SC Schönwald) nach Oberhof, wo vom 8. bis 19. Februar die weltbesten Biathletinnen und Biathleten um die Medaillen kämpfen.

"Damit habe ich echt nicht mehr gerechnet", gibt die Lauterbacherin zu. Dort, also im Luftkurort im Landkreis Rottweil, ist die 26-Jährige nach Tagen in Antholz, die sie nie vergessen wird, wieder angekommen. Nach drei harten Weltcup-Wochen in Folge heißt es erst einmal: Gewehr in die Ecke, die Füße hoch und ein leckeres Curry zubereiten. "Beim Kochen kann ich super abschalten", freut sich Janina Hettich-Walz auf die Zeit im heimischen Schwarzwald.

Angebot wählen
und weiterlesen

Unsere Abo-Empfehlung:

Probeabo Basis
0,00 €
Alle Artikel lesen.
  • 4 Wochen kostenlos
  • Danach nur 6,99 € mtl.*
  • Jederzeit kündbar
* Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt kostenlos testen
Jahresabo Basis
69,00 €
Alle Artikel lesen.
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis
  • Danach jederzeit kündbar
* Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99€
Jetzt bestellen