Andreas Herrmann leitet das Institut für Mobilität der Uni St. Gallen. Foto: Herrmann

Was sagt ein absoluter Experte zur Rottweiler Park- und Verkehrsproblematik? Andreas Herrmann, Leiter des Instituts für Mobilität an der Uni St. Gallen, gibt im Interview mit unserer Redaktion überraschende Antworten. Und die lassen die vorliegende Planung nicht unbedingt gut aussehen.

Rottweil - Der Streit um ein zweites Parkhaus in Rottweil ist derzeit Thema Nummer eins in der Stadt. Die Gegner befürchten noch mehr Verkehr und sehen in dem Bau ein falsches Signal. Für die Stadt wiederum ist ein zweites Parkhaus am Nägelesgraben unabdingbar. Und dann sind da noch die Bedürfnisse des Einzelhandels. Wir haben über all diese Fragen mit Verkehrsexperte Andreas Herrmann, Direktor des Instituts für Mobilität an der Universität St. Gallen, gesprochen.

Angebot wählen
und weiterlesen

Unsere Abo-Empfehlung:

Probeabo Basis
0,00 €
Alle Artikel lesen.
  • 4 Wochen kostenlos
  • Danach nur 6,99 € mtl.*
  • Jederzeit kündbar
* Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt sichern
Jahresabo Basis
29,00 €*
Alle Artikel lesen.
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis
  • Danach jederzeit kündbar
* Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99€
Jetzt bestellen