Bei den Treffen in VS ging wohl einiges schief - Timo K. bezieht dazu Stellung. (Archiv) Foto: Eich

Treffen auf Parkplätzen sorgen in letzter Zeit für Aufsehen in Villingen-Schwenningen und Umgebung. Nun hat das Statement-Video eines 22-Jährigen zum Thema auf Instagram bereits über 120.000 Aufrufe innerhalb weniger Tage erreicht. Wir haben mit dem Donaueschinger Timo K., dem Macher des Videos, über die Treffen gesprochen und geklärt, wer sich dort eigentlich nun trifft.

Villingen-Schwenningen - Wie er zu Anfang des Gesprächs und auch in seinem zweiten Video zum Thema auf Instagram erklärt, hätte er nicht mit so einer immensen Reichweite gerechnet. Aber er könne eben den "Mund nicht halten" - und das kommt an. Sein zweites Video hat bereits 37.000 Aufrufe.

Unser Bestes.

Aus der Region, für die Region

Wir freuen uns, dass Sie sich für einen SB Plus Artikel interessieren. Erhalten Sie unbegrenzten Zugriff auf alle Webseiteninhalte mit SB Plus Basis.

  • 4 Wochen kostenlos
  • Danach nur 6,99 € / Monat*
  • Jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt 4 Wochen kostenlos testen

Starke Nachrichten aus der Region, auf den Punkt recherchierte Exklusivgeschichten, prägnante Kommentare – mit SB Plus wissen Sie, was vor Ihrer Haustüre geschieht.

Wir sind vor Ort, damit Sie informiert sind. Wir fragen nach, damit Sie mitreden können. Wir werden konkret, damit Sie leichter den Überblick behalten.

Mit SB Plus lesen Sie von überall, rund um die Uhr unser Bestes auf der Webseite. Durch Ihr Abonnement fördern Sie regionalen, unabhängigen Journalismus, welcher von unseren Redakteuren geleistet wird.

Ihr Schwarzwälder Bote

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: