Landesbischof July predigt am Sonntag in der Stiftskirche. Foto: S. G./dpa/Sebastian Gollnow

Der evangelische Landesbischof von Württemberg erwartet von einem Kirchentreffen in Karlsruhe eine klare Haltung der Orthodoxen gegen den russischen Angriffskrieg.

In seiner Osterbotschaft beklagt der evangelische Landesbischof Frank Otfried July die Haltung des Patriarchen der russisch-orthodoxen Kirche, Kyrill I., zum Ukraine-Krieg und kündigt an, dazu werde sich die russisch-orthodoxe Kirche bei der Vollversammlung des ökumenischen Rats der Kirchen befragen lassen müssen, die Ende August in Karlsruhe tagt. Dies teilte die Pressestelle der evangelischen Landeskirche in Württemberg in einem Ausblick auf die Predigt hin, die July am Ostersonntag (10 Uhr) in der Stuttgarter Stiftskirche halten wird. Der Patriarch hatte mehrfach den Angriffskrieg Russlands gegen die Ukraine gerechtfertigt.

Angebot wählen
und weiterlesen

Unsere Abo-Empfehlung:

Probeabo Basis
0,00 €
Alle Artikel lesen.
  • 4 Wochen kostenlos
  • Danach nur 6,99 € mtl.*
  • Jederzeit kündbar
* Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt kostenlos testen
Jahresabo Basis
29,00 €
Alle Artikel lesen.
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis
  • Danach jederzeit kündbar
* Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99€
Jetzt bestellen